Am Dienstag, den 25. Februar sind zu sehen:

Jessica Kosmalla an der Komödie Frankfurt in „Wie man fällt, so liebt man (Hello, Love!)“. Regie: Claus Helmer.

Jochen Busse an der Komödie Winterhuder Fährhaus in Hamburg mit „Komplexe Väter“ von René Heinersdorff.

Arne Lenk in einer öffentlichen Probe von „Die Mitwisser“ von Philipp Löhle am Hans Otto Theater in Potsdam, die Premiere findet am 13. März statt. Regie führt Marc Becker.

Wolfgang Michael am Berliner Ensemble in „Stunde der Hochstapler“ von Alexander Eisenach, der auch die Regie übernommen hatte. Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr.

Mario Neumann um 19.00 Uhr in der Premiere von „Maria Stuart“ am Theater an der Parkaue Berlin. Regie und Ausstattung: Albrecht Hirche.


Folgen Sie uns gerne auf Instagram