Wolfgang Wysocki

  • Autor und Producer
  • 1954 in Duisburg geboren • lebt in Landshut
  • Englisch, Französisch, Niederländisch
  • Studium Germanistik/ Politikwissenschaften in Freiburg
  • Promotion in Neuer Deutscher Literaturgeschichte 1983

Nominierungen

2001Deutscher Fernsehpreis für „Der Fahnder: Der verlorene Vater“

Filmografie (Auswahl)

2016 – 2015 Tatort Köln • WDR/Bavaria Fernsehproduktion • TV-Reihe • Autor zus. mit Uwe Erichsen (Realisation 2017 )
Krassnitzers „In Vino Vita“ • Servus TV/Ufa Factual • Dokutainment • 2 Folgen • Autor
2014 – 2013Entwicklung eines Piloten für eine Krimireihe im Auftrag v. ORF/ARD-Degeto • Monafilm Wien
2012 – 2008       H & V Entertainment München • Projektentwickler 
2007 – 2004Ein Fall für zwei • ZDF/Odeon TV • TV-Serie • fester Dramaturg/Producer
Die Kommissarin • ZDF/Odeon TV • TV-Serie • fester Dramaturg/Producer
Der Staatsanwalt • ZDF/Odeon TV • TV-Serie • fester Dramaturg/Producer
2004 – 1999 Fabrixx • ARD/Maran Film • TV-Jugendserie • Konzeption/Autor
2003Für alle Fälle Stefanie • Sat.1/Novafilm • TV-Serie • freier Producer
2001 – 2000Der Fahnder • ARD/WDR/Colonia Media • TV-Serie • freier Producer
2000 – 1994Der Fahnder • ARD/WDR/Colonia Media • TV-Serie • freier Autor
1999 – 1998Schloß Einstein • ARD/ZDF/Askania Media• TV-Serie • freier Autor
1998 – 1993 Der Bergdoktor • Sat.1/ndF • TV-Serie • freier Autor
1997 – 1994Willy Wuff • RTL/Bavaria • TV-Reihe • Autor
1994Die letzte Entscheidung • SWR • TV-Film • Autor
1995 – 1992Marienhof • ARD/Bavaria Film• TV-Serie • Storyline-Autor   
1992 – 1988Knastmusik  Bavaria Film • TV-Serie • Produzent, Abteilung „Serie“
Der Fahnder  Bavaria Film • TV-Serie • Produzent, Abteilung „Serie“
Marienhof  Bavaria Film • TV-Serie • Produzent, Abteilung „Serie“

Sonstiges

2004–2002Lehrbeauftragter an der HFF München – Drehbuchberatung
vor 1988diverse Regieassistenzen an den Theatern Basel, Konstanz und am Theater d. Jugend München